Die beiden Geschwister haben mich kürzlich im Studio besucht und mir echt Freude bereitet – Kinder einfach lassen … dann entstehen solche Bilder.

Die Vielfalt in solchen Serien besteht nicht aus vielen unterschiedlichen Posen, sondern eher in winzigen Veränderungen in ihrer Mimik und der Interaktion zwischen ihnen. Ich gebe kaum Anweisungen, sondern beobachte, was geschieht. Und Kinder sind so unterschiedlich und einzigartig. Einfach wunderbar.

So schnell werden sie groß und heute freut man sich über solche Fotos – in 20 Jahren ist man dankbar sie zu haben.

Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius Silke Brünnet Fotografie - Frida & Julius

Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *